30.05.2019

Kommende Lesungen

WIEN
10.12. 2019, 18:30, Tschechisches Zentrum Wien, Herrengasse 17:
BUCHPRÄSENTATION: Otokar Březina: Geheimnisvolle Weiten, übers. von Ondřej Cikán.
Mit O. Cikán, Anatol Vitouch und dem Illustrator Christian Thanhäuser.
Im Rahmen der neuen Reihe "Kētos im Zentrum".

WIEN
24.1. 2020, 19:00, Literaturhaus Wien, Zieglergasse 26a, 1070:
DOPPELBUCHPRÄSENTATION: Wynfried Schecke zu Gülitz: Margot und August Vojtěch Nevšímal: Geheimnisse der Burg Tollenstein, übers. von Ondřej Cikán. Dazu Lesung eigener Texte von Anatol Olaf Vitouch und Ondřej Ahab Cikán.

***
Die ersten neun, in allen Buchhandlungen bestellbaren Bücher sind:
J.H. Krchovský: Mumie auf Reisen – Ein Epos und weitere Gedichte eines der populärsten tschechischen Dichter der Gegenwart.
Longos: Daphnis und Chloë – Ein poetischer Liebesroman in völlig neuer, poetischer Übersetzung. Der Endreim ist ein Mittel der antiken Prosa!
Zuzana Lazarová: Das Eiserne Hemd – Lilith und weitere Gedichte einer jungen tschechischen Dichterin. Das eiserne Hemd lässt Krähenflügel sprießen.
Vítězslav Nezval: Valerie und die Woche der Wunder – Ein surrealistischer Schauerroman,
Vorlage für den berühmten Film von Jaromil Jireš.
Josef Váchal: Der blutige Roman – Versuch um den Typus des idealen Schundromans,
mit 80 Holzschnitten. Wahnsinnsübersetzung samt Kommentar.
Karel Hynek Mácha: Briefe im Feuer – Auswahl von Briefen des Dichters des berühmten "Mai". 
Otokar Březina: Geheimnisvolle Weiten – Symbolistische Gedichte vom Feinsten mit Holzschnitten von Christian Thanhäuser.
Rainer Maria Rilke: Kornet – Píseň o lásce a smrti korneta Kryštofa Rilkeho: Deutsch-Tschechische Ausgabe von Rilkes Cornet.
Wynfried Schecke zu Gülitz: Margot – Vom Leben einer Baroness und vom Leiden ihres Pferdes. Danke an alle 100 Subskribentinnen und Subskribenten!

***
Prospekt des Blutigen Romans von Josef Váchal: